La Casa del Suizo Dschungel Lodge


Ecuador Dschungel Expeditionen - Tena/Puyo

 
La Casa del Suizo Dschungel Lodge La Casa del Suizo Dschungel Lodge La Casa del Suizo Dschungel Lodge

Reisebeschreibung

La Casa del Suizo ist eine ruhige Amazonas Lodge, und liegt am Ufer des majestätischen Napo Flusses, nur einen Steinwurf vom östlichem Ende der Anden entfernt. Sie ist nahe des kleinen Quichua Indianer Dorfs Ahuano gelegen und überblickt ein großes Gebiet des tropischen Regenwaldes.

Jedes der modernen Zimmer bietet Elektrizität, heißes Wasser und Deckenventilatoren, was Ihren Aufenthalt komfortabler macht. Von der Terrasse aus kann der einzigartige Ausblick genossen werden. Außerdem stehen unseren Gästen der Swimmingpool, ein Speisesaal im Freien und die Poolbar zur Verfügung, die wiederum eine große Auswahl an tropischen Getränken bietet. Das Catering unseres Hotels umfasst eine großes Spektrum an internationalen und ecuadorianischen Speisen und bietet Buffet für Vegetarianer. Unsere Gäste können jeden Morgen durch den wunderschönen Primärregenwald wandern oder auf dem Fluss paddeln. Unsere einheimischen Führer besitzen ein großes Wissen von Fauna und Flora, wie auch vom medizinischen Gebrauch diverser Pflanzen. Besuchen Sie La Casa del Suizo, um dieses einzigartige Amazonas Erlebnis zu erfahren!

Reiseverlauf

Tag 1: Quito Papallacta - La Casa del Suizo

Die Reise zu La Casa del Suizo startet um 7:30 Uhr in Quito, der Hauptstadt von Ecuador, mit privatem Transport. Zuerst fahren Sie nach Papallacta, einem kleinen Bergdorf, das berühmt für seine heißen Quellen ist. Sie werden in Papallacta zwischen 9:00 – 9:30 Uhr ankommen und können dort ein Bad in den heißen Quellen nehmen, bevor Sie im Hotel Papallacta ihr Mittagessen einnehmen. Gleich danach werden Sie Ihre Reise entlang der aussichtsreichen Straße, die Sie in den "Oriente" bringt, weiterführen. Entlang dieser Route werden Sie mehrere Stopps machen, die Ihnen Gelegenheit geben, Fotos von der wunderschönen Landschaft zu machen. Die Straße endet in Punta Ahuano, einem kleinen Hafendorf an der Nordbank des Napo Flusses. Von hier fahren Sie mit dem Kanu eine wunderschöne Strecke entlang bezaubernder Fauna und Flora in Richtung der Lodge "La Casa del Cuizo", wo Sie gegen 15 Uhr ankommen werden. Die Lodge liegt im oberen Amazonasbecken im Südosten von Ecuador. Hier, inmitten des gigantischen Dschungels, am Ufer des Napo Flusses, werden Sie einen unglaublich schönen Ausblick genießen und sich mit einem Willkommenscocktail von der langen Fahrt hinab in den Dschungel erholen können. -/M/A

Tag 2: Amazonas Dschungelerkundung

Nach dem Frühstück fahren Sie mit einem Motorkanu 15 Minuten flussaufwärts entlang des wunderschönen Napo Flusses. Ihr Ziel ist das private Reservat von La Casa del Suizo, wo Sie, während einer 1,5 - 4stündigen Wanderung durch diesen einzigartigen Regenwald, die Möglichkeit haben mehr über den Regendwald zu lernen. Sie werden immer nach tropischen Vögeln Ausschau halten und soviel wie möglich über die Fauna und Flora in dieser Umgebung lernen. Am Nachmittag besuchen Sie eine einheimische Quichua Familie, deren Garten voller medizinischer Pflanzen ist, die immer noch regelmäßig verwendet werden. Ihr Führer wird Ihnen erklären, wie man diese Pflanzen zubereitet und gegen welche Probleme sie helfen. Danach werden am Rande des Napo Flusses mittagessen. Nach dem Lunch folgt eine Wanderung in das Dorf Ahuano, wo Sie mehr über die Quichua Kultur erfahren. Ihr lokaler Gastgeber wird Ihnen die Zubereitung von Chicha (ein typisches Getränk) erläutern und natürlich können Sie es auch probieren. Abschließend können Sie noch an einem Blasrohr Zielschuss Wettbewerb teilnehmen. (Aber erwarten Sie nicht, dass Sie gegen die Einheimischen gewinnen!!!) Am Abend haben Sie die Möglichkeit Ihre einzigartigen Eindrücke bei einem Cocktail am Pool zu verarbeiten. F/M/A

Tag 3: Amazonas Dschungelerkundung

Nach dem Frühstück starten Sie eine Wanderung durch den Regenwald, wo Sie entlang des Weges einzigartige Vögelarten, Insekten und eine Vielzahl an Bäumen und medizinischen Pflanzen sehen werden. Ihr Führer wird Ihnen erklären was man mit den jeweiligen Pflanzen machen kann. Entlang des Weges erwarten Sie mehrere Abenteuer, es gilt Hängebrücken zu überqueren und man kann mit Lianen von Baum zu Baum schwingen. Nach der Wanderung werden Sie das Mittagessen zu sich nehmen und danach haben Sie die einmalige Gelegenheit, ein eingenes Floß zu bauen und es dann zu navigieren. So kann, jeder der will, den Napo am Fluss auf eigene Faust bis zur La Casa del Suizo Lodge entlanggleiten. Für Gäste, die einen weniger abenteuerreichen Ausflug vorziehen, bieten wir Ersatzprogramme wie "Die Insel": Eine einstündige Wanderung entlang einer extrem flachen Fluss Insel, wo die vielfältige Pflanzen- und Insektenwelt beobachtet werden kann. Außerdem ist es möglich einen Kunsthandwerker in Ahuano zu besuchen, der Ihnen das traditionelle Keramikhandwerk der Quichua demonstriert. F/M/A

Tag 4: La Casa del Suizo Dschungel Lodge – Quito

Nach dem Frühstück starten Sie die Rückfahrt die Berge hoch und zurück nach Quito. Auf halbem Weg werden Sie einen Stopp machen um sich die Beine zu vertreten und Mittag zu essen. F/M/-

Hinweis:
Die Aktivitäten am 2. und 3. Tag können sich verschieben, abhängig von den Teilnehmerzahlen.

F: Frühstück / M: Mittagessen / A: Abendessen

Termine, Preise & Leistungen

Preise für 2018 auf Anfrage

Gerne erstellen wir ein schönes und individuelles Angebot für Sie.

Im Preis inbegriffen: 

Unterkunft im Doppelzimmer, Mahlzeiten laut Programm, alle Exkursionen, Naturführer, zweisprachiger Reiseleiter (Spanisch/Englisch), alle Transporte auf dem Festland

Nicht im Preis inbegriffen: 

Ferngläser, Getränke, Trinkgelder, Reiseversicherung, 


Kontakt

Deutschlandbüro: TerraVista
Am Marktplatz 11
28844 Weyhe
Tel: 042 03 - 43 70 880
Email: info@terravista-erlebnisreisen.de