Insel Española

Die Insel Española ist eine der ältesten Galapagosinseln mit ca. 3,3 Millionen Jahren. Da Española soweit abgelegen ist, gibt es hier viele endemische Tierarten. Dazu gehören die Meerechsen, die einen eher rötlichen Farbton haben sowie endemische Spottdrosseln, Lavaechsen und Darwinfinken. Die Lavaechsen sind hier die größten von allen Inseln und die Spottdrosseln sind hier Fleischfresser, da sie die Eier anderer Seevögel, frisch geschlüpfte Meeresschildkröten und die Plazenta von Seelöwen fressen.

galapagos-espanola

Gardner Bay:

Die Gardner Bay befindet sich an der Nordostküste von Española und bietet einen perfekten weißen Strand mit türkisblauem Wasser. Hier können Sie an dem Strand spazieren gehen, an dem immer viele Seelöwen faul im Sand liegen und vor sich hindösen. Aber für Ihre Fotos sind sie ein tolles Motiv! Ebenso wie die Spottdrosseln, die sehr neugierig die Besucher beäugen. Ebenfalls können Sie in der Gardner Bucht schnorcheln und schwimmen. Vielleicht entdecken Sie ja eine Meeresschildkröte, die gerade von der Eiablage zurückkehrt. Beim Herumlaufen sollten Sie immer vorsichtig sein, da Meeresschildkröten hier ihre Eier ablegen. Bitte zerstören Sie keine Nester.

galapagos-albatros

 

Punta Suarez:

Bei Punta Suarez erfolgt eine trockene Landung an einer felsigen Stelle im Westen der Insel. Hier beginnt die ca. 2-stündige Wanderung um die Nester der ansässigen Vogelkolonien zu sehen. Sie finden hier Blaufuß- und Maskentölpel, den Galapagos Adler und die endemischen Galápagos Albatrosse, die auf Española von April bis Dezember zum Nisten und zur Aufzucht ihrer Jungtiere hinkommen. Am südlichen Ufer ragen hohe Klippen aus dem Meer, die einen fantastischen Blick ermöglichen. Schauen Sie den Vögeln bei ihren Jagdmanövern zu und wie die Jungtiere ihre ersten Flugversuche unternehmen. Hier befindet sich auch das Blasloch, aus dem das Wasser bis auf eine Höhe von 10-20 m in die Luft hoch schießt.

zurück zur Übersicht der Galapagosinseln


Kontakt

Deutschlandbüro: TerraVista
Am Marktplatz 11
28844 Weyhe
Tel: 042 03 - 43 70 880
Email: info@terravista-erlebnisreisen.de