In 10 Tweets der Cotopaxi Nationalpark

 

alt

  • Der Cotopaxi Nationalpark wurde im Jahr 1975 gegründet und ist einer von 9 Nationalparks in #Ecuador.
  • Der Nationalpark ist 33.393 ha groß. Er beginnt auf 3.399 Höhenmetern und endet auf einer Höhe von 5.897 Metern.
  • Im Cotopaxi Nationalpark befindet sich der zweithöchste Berg Ecuadors, der immer noch aktive Vulkan Cotopaxi twitpic.com/674g8y
  • Der Vulkan Cotopaxi ist ein Wahrzeichen Ecuadors und wird zu dem Pacific Ring of Fire gezählt, dem 452 Vulkane angehören.
  • Cotopaxi heißt auf Quechua Thron des Mondes und schon vor der Inka-Zeit galt der Vulkan als heiliger Ort.
  • Am 27. November 1972 erreichte der Deutsche Wilhelm Rajss als Erster den Gipfel des Cotopaxis.
  • Der nicht mehr aktive Vulkan Rumiñahui ist 4.721 Meter hoch und liegt ebenfalls im Cotopaxi Nationalpark.
  • Weitere Attraktionen sind die Limpiopungo-Lagune und die Inka-Ruinen „Pucara“. 
  • Am Fuß des Cotopaxi befindet sich die Hacienda San Agustin de Callo, erbaut auf einem alten Inkapalast von Tupac Yupanqui.twitpic.com/674hx3
  • Tweets Im Cotopaxi Nationalpark können eine Vielzahl von Aktivitäten unternommen werden: Ausritte, Wanderungen, Rafting...

Für mehr Infos zu interessanten Reisezielen in Lateinamerika, besucht doch mal unsere FacebookGoogle+ und Twitter Seiten.


Galapagos Reisen

Dschungel Reisen

Anden Reisen

Küsten Reisen

Südamerika Reisen


Kontakt

Deutschlandbüro: TerraVista
Am Marktplatz 11
28844 Weyhe
Tel: 042 03 - 43 70 880
Email: info@terravista-erlebnisreisen.de