Karneval in Ecuador

Karneval ist ein vorchristliches Fest, dass auch in Ecuador gefeiert wird. Hier haben sich die Traditionen mit einem anderen Fest vermischt, dass die indigene Bevölkerung der Anden feierte um die bösen Geister aus den Maisfeldern zu vertreiben. Maismehl und Wasser spielten bei diesem Fest eine große Rolle und diese Tradition hat sich bis heute erhalten. Wer Karneval in Ecuador verbringt sollte vorbereitet sein, auf der Straße mit Wasser und Mehl beworfen zu werden, auch ein bunter Sprühschaum ist sehr beliebt hier.

Wer den Wasserbomben entkommen will, der sollte nach Ambato fahren. Hier ist das Wasserwerfen verboten und statt dessen findet jedes Jahr zur Karnevalszeit die “Fiesta de la Fruta y de las Flores” statt (zu Deutsch: das Fest der Frücht und der Blumen). Blumenzüchter aus dem ganzen Land kommen nach Ambato um ihre Blumenarrangements zu präsentieren. Es finden Umzüge und Blumenkorsos statt und die große Blumenaustellung wird feierlich eröffnet. Des Weiteren wird jedes Jahr die “Reina de Ambato”, die Königin der Stadt gewählt.

Karnevalsumzug in Ambato I

(Foto: Adn Montalvo Estrada, http://www.flickr.com/photos/adnmontalvo/3310208084/)


Der Ursprung dieses Festes geht auf das Jahr 1951 zurück. In diesem Jahr wurde das Festival ins Leben gerufen um den Wiederaufbau der Stadt nach dem großen Erdbeben von 1949 zu feiern.

Karnevalsumzug in Ambato II

(Foto: Presidencia de la República del Ecuador, http://www.flickr.com/photos/presidenciaecuador/8462164899/)

 

Ambato ist allerdings nicht die einzige Stadt in Ecuador, die berühmt für ihren Karneval ist, auch in dem Ort Guaranda am Chimborazo wird mit Musik, traditionellem Essen und Umzügen mit farbenfrohen Masken gefeiert.

In den nörtlichen Provinzen, die einen großen Anteil an Afro-Ecuadorianern haben, wird Karneval mit Afromusik und -Tanz groß gefeiert.

 

Hat Ihnen der Artikel gefallen, dann besuchen Sie uns doch mal bei Facebook, Google+ und Twitter. Hier finden Sie noch mehr Infos zu interessanten Reisezielen in Lateinamerika.

 


Galapagos Reisen

Dschungel Reisen

Anden Reisen

Küsten Reisen

Südamerika Reisen


Kontakt

Deutschlandbüro: TerraVista
Am Marktplatz 11
28844 Weyhe
Tel: 042 03 - 43 70 880
Email: info@terravista-erlebnisreisen.de