Erlebnisreise durch Kolumbien


Rundreise durch Südamerika - Kolumbien - 14 Tage

 
Erlebnisreise durch Kolumbien Erlebnisreise durch Kolumbien Erlebnisreise durch Kolumbien Erlebnisreise durch Kolumbien

Reisebeschreibung

Das tropische Land verzaubert alle Besucher durch seine unterschiedliche Topographie, seine geheimnisvolle und abenteuerliche Vergangenheit und nicht zuletzt durch seine besonders  freundlichen und aufgeschlossenen Bewohner. Ihre Reise führt Sie von der Hauptstadt Bogotá an die noch fast völlig unberührte Pazfikküste, wo wunderbare Strände und tiefer Urwald von Ihnen entdeckt werden wollen. Über die Kaffeeregion, mit der leichten Besteigung des Vulkans Nevado del Ruiz, der auf über 5.000 m Höhe liegt, geht es zur archäologischen Zone von San Agustin. Rätselhafte Steinfiguren, in einer spektakulären Landschaft gelegen, versetzen Sie zurück in die Zeit der präkolumbianischen Kulturen. Aus den tiefen Gebirgszügen der Anden geht es dann weiter an die lebensfrohe Karibikküste in Cartagena. Diese Reise ist an Erlebnissen, Abwechslung und Höhepunkten nicht zu überbieten.

Reiseverlauf

Tag 01: Ankunft in Bogota

Heute kommen Sie in Bogota an. Nach der Ankunft werden Sie durch Ihren deutschsprechenden Reiseleiter begrüsst und zum Erste Klasse Hotel Tequendama gebracht, wo Sie die nächsten 2 Nächte verbringen werden. -/-/-

Tag 02: Bogota Stadtbesichtigung

Im Laufe des Tages machen Sie eine halbtägige Stadtrundfahrt durch die kolumbianische Hauptstadt, die sehr reizvoll entlang der Ostkordillere der Anden liegt. Besichtigt werden die Plaza de Bolivar mit den umliegenden Regierungsgebäuden, die koloniale Altstadt La Candelaria, die eindrucksvollen Kirchen San Francisco und La Tercera, das weltberühmte Goldmuseum mit seinen über 30.000 Exponaten präkolumbianischer Kulturen und die Quinta der Bolivar, dem Landhaus Simon Bolivars. Abschluss bildet eine Seilbahnfahrt auf den Berg Monserrate, von wo Sie einen atemberaubenden Blick auf die Stadt und die umliegende Savanne haben. F/-/-

Tag 03: Bogota – Nuqui (Pazifikküste)

Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen um über Medellin nach Nuqui zu fliegen, einem kleinen Dorf an der Pazifikküste. Nach einem kurzen Rundgang durch das Dorf, geht es in einem kleinem Motorboot ca. 1 Stunde südlich entlang der Küste bis zur Ensenada de Coqui, wo direkt am Meer die Cabaña El Cantil liegt. 3 Übernachtungen in den Cabañas und das Programm ist inkl. Vollpension und täglichen stattfindenen Ausflügen auf dem Meer und in den direkt hinter der Lodge beginnenden tiefen Urwald. F/-/A

Tag 04/05: El Cantil Cabañas

Die Kombination Küste mit Urwald der Cabaña El Cantil gehört zu den interessantesten und vielseitigsten Urwaldprogrammen Südamerikas. Die Cabaña El Cantil verfügt über 8 rustikale Bungalows, welche alle mit Bad/Dusche ausgestattet sind. Hängematten, Moskitonetze und Öllampe im Zimmer (elektrischen Strom gibt es nur im Restaurant) sind vorhanden. Von jedem Zimmer bietet sich ein phantastischer Blick auf das Meer und die Küste. Das Essen ist hervorragend. Es besteht die Möglichkeit zu Tauchen und Schnorcheln, die naturkundlichen Reiseleiter und Tauchlehrer sind ausgezeichnet. Jeden Tag wird ein neues Programm mit verschiedenen Ausflügen in den Urwald, am Strand oder auf dem Meer angeboten. Im Programm inklusive sind ein Urwaldausflug zu einem verstecken Wasserfall und eine Wanderung zu heissen Thermalquellen. F/M/A

Tag 06: Nuqui – Pereira (Kaffeezone)

Nach dem Frühstück Rückfahrt mit dem Motorboot nach Nuqui und Transfer zum Flughafen. Flug von Nuqui nach Pereira, der Hauptstadt des Departments Riseralda. Nach der Ankunft Transfer in eine schöne Kaffeefinca in der Umgebung Pereiras. Nachmittags Besichtigung einer voll funktionierenden Kaffeefinca, um alles über den Kaffeeanbau und die Verabeitung zu erfahren. Im Anschluss Besuch des botanischen Gartens mit seiner eindrucksvollen Schmetterlingszucht. F/-/A

Tag 07: Pereira 

Nach dem Früstück folgt ein Ganztagesausflug nach Salento mit Besuch des für die Region so typischen Dorfes und ins Cocora Tal mit einer schönen Wanderung oder eines Pferdeausfluges. Hier sehen Sie u.a. die „Palma de Cera“ – den kolumbianischen Nationalbaum, die höchste Palme der Welt. F/M/A

Tag 08: Pereira – San Agustin

Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Flug über Bogota nach Neiva. Nach der Ankunft in Neiva ca. 4-5 stündige Überlandfahrt entlang des Rio Magdalena durch immer aufregendere Berglandschaften bis nach San Agustin. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel Yalconia. F/-/-

Tag 09: San Agustin

Vormittags ausführlicher Besuch des “Parque Archeologico de San Agustin“ mit Besichtigung der Mesitas A-B-C und D, der “Fuente Zeremonial de Lavapatas“ (Zeremonialbrunnen) und des archäologischen Museums. Nachmittags Perdeausritt zu den archäologischen Stätten von El Tablon und La Chaquira oder Fahrt zur Flussenge des Rio Magdalena. F/-/-

Tag 10: San Agustin

Nach dem Frühstück Fahrt nach San Jose de Isnos, um den “Parque Archeologico“ von Alto de los Idolos und Alto de las Piedras, sowie die spektakulären Wasserfälle Salto del Mortiño und Salto de Bordones zu besichtigen. Gegen Nachmittag Rückfahrt nach San Agustin und Zeit zum eigenen Erkunden des gemütlichen Dorfes. F/-/-

Tag 11: San Augustin - Cartagena

Vormittags Überlandfahrt zurück nach Neiva. Flug von Neiva über Bogota an die Karibikküste nach Cartagena. Nach der Ankunft Begrüssung durch den örtlichen deutschsprechenden Reiseleiter und Transfer in ein 4* Hotel in der Altstadt oder am Strand. Der Rest des Nachmittags steht zur freien Verfügung. F/-/A

Tag 12: Cartagena

Nach dem Frühstück halbtägige Besichtigung Cartagenas, welche eine der eindruckvollsten Städte Lateinamerikas ist. Karibischer Flair und Lebensfreude, eine koloniale Altstadt umringt von meterhohen Stadtmauern voller Geschichte und Kultur - einfach eine Stadt, in die man sich verliebt. Die Stadtrundfahrt führt in die Altstadt, deren historischen Gebäude und Plätze ausführlichst besichtigt werden, in das Kloster La Popa und auf die Burg San Felipe. Der Nachmittag steht zur freien Verfuegung zum eigenen Erkunden der Altstadt und Baden im karibischen Meer. F/M/A

Tag 13: Cartagena

Tagesausflug in den Unterwassernationalpark Islas del Rosario. Besichtigt wird der natürliche Unterwasserzoo der Insel San Martin, wo man unter anderem eine Delphin- und Haifischshow miterlebt und die Privatinsel Isla del Pirata, wo man genügend Zeit zum Baden, Erholen und Schnorcheln in der warmen und glasklaren Karibik hat. Rückkehr nach Cartagena im Laufe des Nachmittags. Gegen Abend gemeinsames Abendessen in einem hervorragenden Restaurant in der Altstadt. F/M/A

Tag 14: Cartagena - Bogota

Im Laufe des Vormittags Transfer zum Flughafen und Flug über Bogota zurück nach Europa oder Fortsetzung der Reise durch einen Badeaufenthalt in Cartagena, Capurgana, Santa Marta, San Andres oder Providencia. F

F: Frühstück / M: Mittagessen/ A: Abendessen

Hinweis: Alle unsere Reisen verstehen sich als Vorschläge und können individuell ausgearbeitet sowie nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden.

 

Termine, Preise & Leistungen

Preise für 2018 auf Anfrage

Gerne erstellen wir ein schönes und individuelles Angebot für Sie. 

Im Preis inbegriffen: 

Sämtliche Tranfers und Transporte wie im Programm beschrieben in qualitativ sehr gut ausgestatteten Autos, Vans und Bussen, Unterbringung in den aufgeführten Erste Klasse Hotels, in San Agustin gutes Mittelklassehotel, inkl. Frühstück (teils amerikanisches Frühstück, teils Buffet-Frühstück), an der Pazifikküste und in der Kaffeeregion Vollpension, örtliche deutschsprechende Reiseleitung, Nuqui englischsprechend, alle sonstigen im Programm beschriebenen Auflüge, Exkursionen und Mahlzeiten.
Eintrittsgelder, ausführliches Informationsmaterial.

Nicht im Preis inbegriffen: 

Innerkolumbianische Flüge (ca. USD 870.- pro Person), Flughafengebühren, persönliche Ausgaben und Trinkgelder, internationale Flughafengebühren, Reiseversicherung.


Kontakt

Deutschlandbüro: TerraVista
Am Marktplatz 11
28844 Weyhe
Tel: 042 03 - 43 70 880
Email: info@terravista-erlebnisreisen.de